PROJEKTE
ORONOS® VEREIN

HELFEN AUCH SIE
Projekt „FOODTRUCK – GEMEINSAM SATT SEIN“

80 bis 120 Millionen mehr Menschen werden durch die Pandemiemaßnahmen weltweit Hunger leiden, schätzt die Welthungerhilfe. Auch in der Schweiz stehen wir erstmals seit vielen Jahrzehnten vor der Situation, dass die Regale in den Supermärkten ebenso wie die Geldtaschen vieler Menschen leer sind. Auch Familien und Kinder sind vermehrt von Hunger betroffen.

Deshalb wurde das Projekt „Foodtruck – gemeinsam satt sein“ vom Oronos Verein ins Leben gerufen, um Hilfe direkt vor Ort zu leisten.
Wir fahren quer durch die Schweiz und machen mit dem Foodtruck in 14 Städten Halt. Ab Ende Mai bis Ende August 2021 verteilen wir, jedes Wochenende von Samstag bis Montag, kostenlos warme Mahlzeiten an bedürftige Menschen.

Das Projekt „Foodtruck – gemeinsam satt sein“ wird durch Geld- und Lebensmittelspenden finanziert. Da es sehr kostenintensiv ist, sind wir auf Sponsoren angewiesen, die uns dabei helfen, den Hunger in der Schweiz zu stillen und vielen Menschen diese schwierige Phase zu erleichtern. So können wir im Miteinander eine Brücke in eine bessere Zukunft bauen. Da der Oronos Verein als gemeinnützig anerkannt ist, ist jede Spende steuerlich abzugsfähig. Wir informieren die lokalen Medien über die Tour des Foodtrucks, zudem berichten wir auf unserer Website darüber.

Das Projekt findet über unsere Partner children beyond the world e.V. Germany und Austria parallel auch in Deutschland und Österreich statt. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Menschen, darunter vor allem auch Kindern und Familien, zu helfen und ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie mit uns im Miteinander die Zukunft in der Schweiz und damit auch auf der Erde zum Besseren verändern und freuen uns über Ihre Spende, die bei den Menschen ankommt.

Vielen herzlichen Dank!

Konto: 89-215119-2
IBAN: CH46 0900 0000 8921 5119 2
Vermerk: Foodtruck

www.oronosverein.ch | info@oronosverein.ch

Jede Spende ist ein Mosaikstein, der Gutes bewegt und Glück verschenkt.

Tourenplan